. . Login | Übersicht | Kontakt | Impressum

Donnerstag der 21. September 2017 Start > Glauben

Glauben

Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen Grundinformationen zum Glauben anbieten. Hier finden Sie unter anderem wöchentliche Impulse und Texte zum jeweiligen Sonntag.
Eine besondere Rolle in der Kirche spielen die Sakramente. Sakramentum (Lateinisch = Heiliges) ist nach katholischem Verständnis ein Zeichen, das etwas Heiliges und den Menschen Heilendes, Wohltuendes nicht nur sinnenhaft darstellt, sondern auch bewirkt. Sakramente sind Zeichen, Rituale, in denen und durch die Menschen Gottes heilende und liebevolle Zuwendung sozusagen hautnah und handgreiflich erfahren.
Als Sakrament bezeichnet man in der christlichen Theologie einen Ritus wie zum Beispiel die Taufe, der als sichtbares Zeichen beziehungsweise als sichtbare Handlung auf eine unsichtbare Wirklichkeit Gottes hinweisen, sie vergegenwärtigen und an ihr Anteil geben soll. Die Kirche kennt sieben Sakramente: Taufe, Firmung, Eucharistie, Buße, Krankensalbung, Priesterweihe und Ehe. Das christliche Leben wird grundgelegt durch den Empfang der erste drei Sakramente (Taufe, Firmung und Eucharistie). Unter der Rubrik "Sakramente" möchten wir Ihnen die Sakramente kurz vorstellen und erste Informationen zum Empfang der Sakramente geben.

Von den Sakramenten zu unterscheiden sind die so genannten Sakramentalien. Dazu gehören in erster Linie Segnungen zu den verschiedensten Anlässen, wie zum Beispiel die Segnung eines Hauses, der Speisesegen an Ostern, eine Altarweihe oder auch das einfache Tischgebet. Die Sakramentalien sind Zeichen, die den Sakramenten ähnlich sind. Sie sind von der Kirche eingesetzt worden, während die Sakramente von Jesus Christus eingesetzt worden sind. Bis zur Festlegung der Siebenzahl der Sakramente im zwölften Jahrhundert waren die Sakramentalien zu den Sakramenten gezählt worden.

Informationen zu den aktuellen Sterbefällen

aktuelle Termine

Do 21.09.17
Krabbelgruppe Hasborn (15:00 Uhr)
Fr 22.09.17
Krabbelgruppe Sotzweiler-Bergweiler (10:00 Uhr)
Di 26.09.17
Krabbelgruppe Zwergentreff Theley (09:00 Uhr)
Di 26.09.17
Gebetskreis in der Pilgerstube des Klosters (18:45 Uhr)
Do 28.09.17
Krabbelgruppe Hasborn (15:00 Uhr)
Zitat:
Nichts macht uns feiger und gewissenloser als der Wunsch, von allen Menschen geliebt zu werden.
(Marie von Ebner-Eschenbach)