. . Login | Übersicht | Kontakt | Impressum

Donnerstag der 21. September 2017 Start > Aktuelles > Termine

zurück

Podiumsdiskussion: 500 Jahre Reformation - Auf dem Weg zur Einheit?!?

Di 19.09.17 
Di 19.09.17 
19:30  bis      - Uhr
  
Pfarrei Theley 
Allgemein 
Pfarrheim in Theley  


500 Jahre Reformation: Auf dem Weg zur Einheit?!? - Was die christlichen Kirchen voneinander lernen können

 

Am  31. Oktober 2017 jährt sich zum 500. Mal die Veröffentlichung der 95 Thesen, die Martin Luther – der Überlieferung nach – an die Tür der Schlosskirche in Wittenberg schlug. Er beabsichtige damit, Fehlentwicklungen in der Kirche zu kritisieren, damit diese sich auf neue Weise der Botschaft Jesu Christi und den Menschen zuwendet. Statt einer Reform der Kirche entstand hieraus die Reformation, die Spaltung der Christenheit im Abendland in katholisch und evangelisch.
 
Die vor rund 100 Jahren entstandene Ökumenische Bewegung hat zum Ziel, als christliche Kirchen sich einander anzunähern, um ein gemeinsames Zeugnis für Jesus Christus in der Welt abzulegen.
Wie weit sind die evangelische und die katholische Kirche, insbesondere in Deutschland, auf diesem Weg schon gekommen? Was wurde erreicht - wo besteht noch Gesprächs- und Handlungsbedarf?
Die Rolle der Kirche in unserer Gesellschaft befindet sich derzeit zudem in einem starken Veränderungsprozess. Was kann die katholische Kirche von der evangelischen lernen - und umgekehrt?
 
All diese sowie Ihre eigenen Fragen stehen im Mittelpunkt der am Dienstag, den 19.09.2017 um 19:30 Uhr im Pfarrheim in Theley stattfindenden Podiumsdiskussion zwischen  Pfarrerin Christine Unrath (Ev. Kirchengemeinde St. Wendel) und Pater Fabian Conrad SVD (Missionshaus St. Wendel). Moderiert wird die Veranstaltung von Michaela Bill-Mrziglod.
 
Die KEB St. Peter Theley freut sich über Ihr Kommen. Herzliche Einladung!
 
 
 In Outlook speichern
 

Informationen zu den aktuellen Sterbefällen

Zitat:
Was könnte abstrakter und unwirklicher sein, als die Realität.
(unbekannt)