. . Login | Übersicht | Datenschutz | Impressum

Donnerstag der 27. Februar 2020 Start > Aktuelles > Newsarchiv

Sternsingeraktion Theley

31.01.20

Am Samstag, 4. Januar, haben sich 33 Kinder in 10 Gruppen, teilweise begleitet von ihren Eltern, als Sternsinger auf den Weg gemacht und fleißig Spenden gesammelt. „Segen bringen, Segen sein. Frieden im Libanon und weltweit!“ lautete das diesjährige Motto der Aktion.
Gestartet sind sie nach der Entsendungsfeier gegen 9:30 Uhr. Um 12 Uhr trafen die ersten dann im Pfarrheim ein, wo sie sich bei einem Mittagessen stärken konnten, um dann ihren Weg fortzusetzen. Eine Gruppe war sogar bis fast 17 Uhr unterwegs, weil sie bis dahin noch nicht alle Straßen geschafft hatte. Den Abschluss der Aktion feierte man am Sonntag mit einem Dankgottesdienst. Dort zogen die Sternsinger gemeinsam mit dem Zelebranten und Messdienern in die Kirche ein, die Sternsinger lasen die Fürbitten und Herr Fuck versammelte alle „Könige“ zum gemeinsamen Gebet des „Vater unser“ um den Altar. So fand die Aktion einen schönen Abschluss. Auch am Empfang des Bürgermeisters, der am 08.Januar im Rathaus stattfand, nahmen einige Sternsinger mit ihren Eltern teil. Obwohl die Kinder wirklich fleißig waren, teilweise nur zu zweit unterwegs waren oder auch nur alleine mit Vater oder Mutter – gelang es leider nicht alle Haushalte zu besuchen. Insgesamt konnten 4.782,40 Euro (vorläufig) gesammelt werden – ein tolles Ergebnis. Aber nicht nur an die Kinder im Libanon haben unsere Sternsinger gedacht - einen Großteil der Süßigkeiten, die sie bekommen haben, spendeten sie der St. Wendeler Tafel.
Allen Sternsingern und ihren Eltern, die sie dabei unterstützt haben, sei herzlich „danke“ gesagt, für die Bereitschaft das Projekt zu unterstützen und die Anstrengungen, die sie auf sich genommen haben, um den Segen Christi in die Theleyer Haushalte zu bringen. Ohne dieses Engagement wäre die Durchführung der Aktion nicht möglich gewesen. Ebenfalls gedankt sei den Theleyer Bürgern, die durch ihre Spenden und den freundlichen Empfang an den Haustüren die Kinder ermutigt haben, im nächsten Jahr wieder dabei zu sein. Viele Kinder haben berichtet, dass die Menschen schon auf sie gewartet hätten und das hat sie darin bestärkt, dass es sich lohnt, sich auf den Weg zu machen. Vielleicht sind die Erzählungen der Sternsinger über ihre Erlebnisse und die guten Erfahrungen, die sie gemacht haben, ein Ansporn für die Kinder, die dieses Jahr noch gezögert haben, die Aktion im nächsten Jahr zu unterstützen, damit es gelingt, wieder alle Theleyer Haushalte zu besuchen. Wir würden uns freuen.
Ein herzlicher Dank geht auch an die Raumausstattung Gilla, die angeboten hatte, neue Umhänge für die Sternsinger zu nähen. Das Angebot haben wir gerne angenommen, so dass die Könige mit den neuen, gespendeten Umhängen auch wieder königlich aussahen.

Im Namen des Organisationsteams
Claudia Rauber




Autor/in:

Informationen zu den aktuellen Sterbefällen











aktuelle Termine

Do 27.02.20
Gebetskreis im Pfarrheim in Hasborn (18:30 Uhr)
Di 03.03.20
Erstbeichte der Kommunionkinder aus Sotzweiler (17:30 Uhr)
Do 05.03.20
Erstbeichte der Kommunionkinder aus Hasborn (17:30 Uhr)
Mi 18.03.20
Erstbeichte der Kommunionkinder aus Theley und Tholey (16:00 Uhr)
Fr 20.03.20
Elternabend für die Eltern der Kommunionkinder aus Theley und Tholey (19:00 Uhr)
Zitat:
Es gibt nur ein Problem, das schwieriger ist als Freunde zu gewinnen. Sie wieder loszuwerden.
(Mark Twain)